Gewichts- und Altersklassen

im Olympischen Boxen (Amateurboxen)

Damit es bei der Zusammenstellung von Kämpfen zu möglichst ausgewogenen Kampfpaarungen kommt, treten die Sportler in Altersklassen gegeneinander an. Für die Altersklassen und für jedes Geschlecht kommt darüber hinaus zum Teil eine eigene Einteilung der Gewichtsklassen zur Anwendung.

Altersklassen und Gewichtsklassen für männliche Boxer

Schüler C
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 6. Lebensjahr überschritten, aber das 8. noch nicht vollendet haben.

Schüler B
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 8. Lebensjahr überschritten, aber das 10. noch nicht vollendet haben.

Schüler A
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 10. Lebensjahr überschritten, aber das 12. noch nicht vollendet haben.

Kadetten (U15)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 12. Lebensjahr überschritten, aber das 14. noch nicht vollendet haben.

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Papiergewicht bis 32 kg
Papiergewicht bis 34 kg
Papiergewicht bis 36 kg
Papiergewicht bis 38 kg
Papiergewicht bis 40 kg
Papiergewicht bis 42 kg
Papiergewicht bis 44 kg
Papiergewicht bis 46 kg
Halbfliegengewicht bis 48 kg
Fliegengewicht bis 50 kg
Bantamgewicht bis 52 kg
Federgewicht bis 54 kg
Leichtgewicht bis 57 kg
Halbweltergewicht bis 60 kg
Weltergewicht bis 63 kg
Halbmittelgewicht bis 66 kg
Mittelgewicht bis 70 kg
Halbschwergewicht bis 75 kg
Schwergewicht bis 80 kg
Superschwergewicht über 80 kg

Junioren (U17)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 14. Lebensjahr überschritten, aber das 16. noch nicht vollendet haben.

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Papiergewicht bis 42 kg
Papiergewicht bis 44 kg
Papiergewicht bis 46 kg
Halbfliegengewicht bis 48 kg
Fliegengewicht bis 50 kg
Bantamgewicht bis 52 kg
Federgewicht bis 54 kg
Leichtgewicht bis 57 kg
Halbweltergewicht bis 60 kg
Weltergewicht bis 63 kg
Halbmittelgewicht bis 66 kg
Mittelgewicht bis 70 kg
Halbschwergewicht bis 75 kg
Schwergewicht bis 80 kg
Superschwergewicht bis 86 kg
Superschwerplusgewicht über 86 kg

Jungend (U19)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 16. Lebensjahr überschritten, aber das 18. noch nicht vollendet haben.

Männer
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 18. Lebensjahr überschritten haben.

(Wettkämpfe sind im Amateurboxen maximal bis zum vollendeten 36. Lebensjahr möglich)

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Halbfliegengewicht bis 49 kg
Fliegengewicht bis 52 kg
Bantamgewicht bis 56 kg
Leichtgewicht bis 60 kg
Halbweltergewicht bis 64 kg
Weltergewicht bis 69 kg
Mittelgewicht bis 75 kg
Halbschwergewicht bis 81 kg
Schwergewicht bis 91 kg
Superschwergewicht über 91 kg

Altersklassen und Gewichtsklassen für weibliche Boxer

Schüler C
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 6. Lebensjahr überschritten, aber das 8. noch nicht vollendet haben.

Schüler B Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 8. Lebensjahr überschritten, aber das 10. noch nicht vollendet haben.

Schüler A
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 10. Lebensjahr überschritten, aber das 12. noch nicht vollendet haben.

Kadetten (U15)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 12. Lebensjahr überschritten, aber das 14. noch nicht vollendet haben.

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Papiergewicht bis 28 kg
Papiergewicht bis 30 kg
Papiergewicht bis 32 kg
Papiergewicht bis 34 kg
Papiergewicht bis 36 kg
Papiergewicht bis 38 kg
Papiergewicht bis 40 kg
Papiergewicht bis 42 kg
Halbfliegengewicht bis 45 kg
Fliegengewicht bis 48 kg
Bantamgewicht bis 51 kg
Federgewicht bis 54 kg
Leichtgewicht bis 57 kg
Halbweltergewicht bis 60 kg
Weltergewicht bis 63 kg
Halbmittelgewicht bis 66 kg
Mittelgewicht bis 69 kg
Halbschwergewicht bis 73 kg
Schwergewicht bis 77 kg
Superschwergewicht über 77 kg

Juniorinnen (U17)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 14. Lebensjahr überschritten, aber das 16. noch nicht vollendet haben.

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Papiergewicht bis 38 kg
Papiergewicht bis 40 kg
Papiergewicht bis 42 kg
Halbfliegengewicht bis 45 kg
Fliegengewicht bis 48 kg
Bantamgewicht bis 51 kg
Federgewicht bis 54 kg
Leichtgewicht bis 57 kg
Halbweltergewicht bis 60 kg
Weltergewicht bis 63 kg
Halbmittelgewicht bis 66 kg
Mittelgewicht bis 69 kg
Halbschwergewicht bis 73 kg
Schwergewicht bis 77 kg
Superschwergewicht bis 77 kg
Superschwerplusgewicht über 86 kg

Jugend (U19)
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 16. Lebensjahr überschritten, aber das 18. noch nicht vollendet haben.

Frauen
Boxer, die am Stichtag (31.12. des Vorjahres) das 18. Lebensjahr überschritten haben.

(Wettkämpfe sind im Amateurboxen maximal bis zum vollendeten 36. Lebensjahr möglich)

Bezeichnung/Gewichtsobergrenze
Halbfliegengewicht bis 48 kg
Fliegengewicht bis 51 kg
Bantamgewicht bis 54 kg
Leichtgewicht bis 57 kg
Halbweltergewicht bis 60 kg
Weltergewicht bis 69 kg
Mittelgewicht bis 75 kg
Halbschwergewicht bis 81 kg
Schwergewicht über 81 kg